News-Archiv

Oberstufenschüler haben zum wiederholten Male erfolgreich  an den CAE-Prüfungen in Dortmund teilgenommen

Vier Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 haben sich am 1. März 2017 zwischen 9:00 Uhr und 15:15 Uhr mehreren Prüfungen unterzogen, um das Cambridge-Zertifikat CAE zu erwerben. [weiterlesen]

Erfolgreiche Teilnahme an dem naturwissenschaftlichen Wettbewerb von Dechemax

Stefania Celine Paul, Melina Ketzberg und Jaqueline Karmann haben begleitet von Frau Giegel erfolgreich an der 1. Runde des Wettbewerbs von Dechemax – Chemische Technik und Biotechnologie zum Thema „Das Meer“ teilgenommen und wurden jetzt durch die Überreichung der entsprechenden Urkunden geehrt. [weiterlesen]

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]

Skifreizeit an der Wolfhelmschule wieder voller Erfolg

Bester Laune sind die Schülerinnen und Schüler des Skiprojekts der Wolfhelm-Gesamtschule Olfen aus Sedrun in der Schweiz zurück in der Heimat.

Eine Woche lang waren die schneebegeisterten Schülerinnen und Schüler  des 8. Jahrgangs mit ihren Lehrern in den Schweizer Alpen zum Skifahren. [weiterlesen]

Arras 2017

Am 03.02.2017 machte sich eine Schar freiwilliger Schüler des 13. Jahrgangs der Wolfhelmschule unter Leitung von Eva Neumann und Tobias Horstmann auf den Weg nach Arras im Norden Frankreichs. Die Fahrt stand ganz im Zeichen des Gedenkens des Ersten Weltkriegs. Allerdings erfuhren wir Schüler auch etwas über die Geschichte von Arras im 2. Weltkrieg. [weiterlesen]

Abschied von Frau Baesgen und Herrn Borgsmüller

Abschied nehmen musste das Kollegium zum Ende des Schulhalbjahres von zwei langjährigen Lehrkräften. Sowohl Frau Baesgen als Herr Borgsmüller waren viele Jahre lang Mitglieder unseres Kollegiums und haben  in unterschiedlichsten Funktionen  am Aufbau und an der Weiterentwicklung unserer Schule mit großem Engagement mitgewirkt. [weiterlesen]

 

Die Klasse 7.4 besuchte das Olfener Rathaus und den Bauhof

Am Montag besuchte ein Teil der Klasse 7.4 unserer Schule, das Rathaus der Stadt Olfen, der andere Teil den Bauhof. Begleitet wurde die Klasse von der derzeitigen Referendarin, Frau Wolfram und unserem GL-Lehrer, Herr Baesgen. Der Grund des Ausfluges war das Thema der vorherigen Gesellschaftslehrestunden, den Kindern sollten die Aufgaben der Stadt Olfen bewusst werden. [weiterlesen]

Dortmunder Steinwache als Unterrichtsziel

„Erst recht in der heutigen Zeit ist es enorm wichtig unseren Schülern zu vermitteln, wohin Ausgrenzung, Fremdenfeindlichkeit, Nationalismus und Demokratiefeindlichkeit führen“, betont Bert Baesgen, Klassenlehrer im 10. Jahrgang. Gemeinsam mit seinen Klassenlehrerkollegen und allen 120 Schülern des 10. Jahrgangs war die Mahn- und Gedenkstätte „Steinwache“ in der Dortmunder Nordstadt Ziel eines Unterrichtsgangs. [weiterlesen]

SOR-Projekt 2017

„Es macht großen Mut zu sehen, wie sich besonders in der heutigen Zeit unsere Gesamtschüler gegen Fremdenfeindlichkeit, Ausgrenzung und rechtsradikale Gesinnung einsetzen“, freut sich Bert Baesgen, der gemeinsam mit der Schülervertretung (SV) und dem ökonomischen Arbeitskreis Asyl in Olfen ein ganz besonderes Projekt an der Olfener Gesamtschule mit organisiert hat. [weiterlesen]

Information WP-Wahl

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
als Download finden Sie (ihr) einen Ablaufplan zu den WP-Wahlen in der Jahrgangsstufe 5. 

 

 

Ablaufplan zur WP-Wahl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 381.4 KB

Skiprojekt 8. Jg.

Unsere Skifahrer sind gut in der Schweiz angekommen.

Die ersten sportlichen Erfolge sind zu verzeichnen. Alle haben die ersten Talabfahrten gemeistert.

 

 

Schüler der Wolfhelm-Gesamtschule lernen im Trickfilmprojekt die Stever kennen

Fachmännisch verschiebt Matti die Pappfiguren ein kleines Stückchen weiter. Jedes einzelne. „Foto“, sagt er plötzlich. Neben ihm sitzt Tobias am Laptop, der das Bild schießt und die Szenerie im Blick hat. So entsteht Foto um Foto und am Ende eine filmische Sequenz. Diese sogenannte Stop-Motion-Technik erlernen momentan die Schüler der Klasse 6.4 der Wolfhelm-Gesamtschule in Olfen.

[weiterlesen, Trickfilmprojekt]

Podcasts sind online

Ab sofort können Kommentare, Interviews und interessante Beiträge von Radio Wolf online angehört werden. Diese Podcats befinden sich auf unserer Radioseite. Viel Spaß beim Hören. [Radio Wolf Seite]

v.l. Frau Lange und Frau Böse
v.l. Frau Lange und Frau Böse

Neue Kolleginnen an der Wolfhelmschule

Die Kollegin Frau Lange (Fächer: Spanisch, Biologie) und die Kollegin Frau Böse (Fächer: Deutsch und Hauswirtschaft) haben in diesem Schulhalbjahr ihren Dienst aufgenommen. Wir freuen uns über die Verstärkung und wünschen einen erfolgreichen Start!

Der Tag der offenen Tür 2016 ist auch ein „warmer Geldregen“ für den Förderverein

Das Orga Team vom Tag der offenen Türen (Ute Dewender , Heidi M., Christoph Schmid, Carsten Gerlach und Marcus Engler) möchte sich noch einmal von ganzem Herzen für die tatkräftige Unterstützung aller Eltern und Schüler bei der Durchführung der gastronomischen Versorgung aller Besucher und Beteiligten am Tag der offenen Türen 2016 sowie für das große Vertrauen, das uns von der Schulleitung entgegen gebracht worden ist, bedanken. [weiterlesen]

Wie sich Olfener Schüler und Flüchtlinge annähern

„KuMuDas“ - das steht für Kunst, Musik und Darstellendes Spiel. In einem Projekt der Wolfhelmschule erarbeiten Schüler der 9. Klasse mit jugendlichen Flüchtlingen ein Theaterstück. Ohne ein Wort zu sagen, zeichnet der 17-Jährige Ousman mit seinen Fingern etwas in die Luft. Hochkonzentriert versucht er, pantomimisch den Begriff auf seinem Zettel zu erklären. „Gürtel!“, ruft Schülerin Merle und liegt richtig. [...]  [weiterlesen]

 

Arbeitsgemeinschaften im zweiten Halbjahr 2016/17

Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen des 6. und 7. Jahrgangs, die folgende Übersicht soll über die AG Angebote im zweiten Halbjahr 2016/17 informieren und eine erste Orientierung für eine Entscheidung geben. Viel Spaß beim Wählen und vor allem bei den Arbeitsgemeinschaften.

Übersicht AG Jg. 6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 473.3 KB
Übersicht AG Jg. 7.pdf
Adobe Acrobat Dokument 462.9 KB

Magische Momente beim Vorlesewettbewerb

Aufregung  bei den Vorlesern, gespannte Ruhe bei den Zuhörern – der diesjährige Vorlesewettbewerb an der Wolfhelmschule blieb spannend bis zum Schluss.

Der Vorlesewettbewerb wird jedes Jahr bundesweit vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstaltet. Der Vorentscheid findet zunächst auf Schulebene statt. [weiterlesen]

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]

Bundesfreiwilligendienst an der Gesamtschule

Zum 1. August hat unsere Schule wieder die Möglichkeit zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst einzurichten.

Wir Interesse an einer dieser Stellen  hat, sollte seine Bewerbung bis zum 30.01.2017 im Schulsekretariat abgeben.

Stellenausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 345.9 KB

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]

Via Roma: Wir fahren nach Rom!

Latein: Das Land ist Italien, das Latein-Land, und der Zitronenbaum steht sinnbildlich für Latein als unsere Muttersprache.

Und jetzt geht es erstmalig für die  Schüler und Schülerinnen des Lateinkurses von Frau Neumann im nächsten Jahr nach Rom. Nicht nur weil Latein  in der Antike die Sprache Roms gewesen ist, sondern weil es bekanntlich in Rom noch viel aus der Antike zu besichtigen gibt. [weiterlesen]

SV übergibt Spende an die Gesamtschulbibliothek

Die ehemalige stellvertretende Schulleiterin, Frau Antje Heitkötter, hatte bei ihrem Abschied im Sommer der Schülervertretung der Gesamtschule großzügiger Weise und als Dank für die gute Zusammenarbeit zwei Büchergutscheine der beiden Olfener Buchhandlungen übergeben. Die Schülersprecher zeigten sich von der Großzügigkeit der Gutscheine überrascht und bedankten sich ... [weiterlesen]

Bald ist es wieder soweit - London is calling

Nicht mehr lange, dann ist es wieder soweit.  Im März 2017 werden sich die Schüler und Schülerinnen der Profilprojekte der Jahrgänge 9 und 10 mit ihren Lehrern Herrn Horstmann und Frau Czeczka wieder auf den Weg in die britische Hauptstadt machen. Auf dem Programm steht neben der Erkundung der Londoner Sehenswürdigkeiten und Museen wieder ein Besuch der Icknield High School in Luton an. [weiterlesen]

Mixed Generation nimmt Fahrt auf

Die Big Band unserer Schule war ein Wochenende in Dülmen zu intensiven Musikproben. Neben der Vertiefung des musikalischen Könnens stand auch die Möglichkeit das Erlernte vorführen zu können.

Am Samstag hatte die Big Band ihren Auftritt vor einem großen Publikum im Stadtgarten in Olfen. Die Zuhörer waren begeistert und die Musiker hatten viel Freude daran ihr Können unter Beweis zu stellen. Rund um ein großer Erfolg! [Zur Seite der Big Band]

 

Erfolgreiche Teilnahme an der Bio-Olympiade

Katharina Janneck und David Breimann  (beide Jg 13) haben erfolgreich an der 1. Runde der Biologie-Olympiade teilgenommen und wurden jetzt durch die Überreichung der entsprechenden Urkunden geehrt. Die Anforderungen waren auch in diesem Jahr anspruchsvoll:

So mussten etwa eigene Versuche zur Sensitivität der Füße bzw. einzelner Zehen beim Menschen durchgeführt, statistisch sauber  ausgewertet und in Beziehung zur Entwicklung von Nerven bei angeborener Blindheit gesetzt  werden. [weiterlesen]

KuMuDas Jg. 9

Seit Beginn des Schuljahres arbeiten die Schülerinnen und Schüler aus dem Profilprojekt KuMuDas des 9. Jahrgangs unter der Leitung von Frau Wever und Herrn Fornfeist an der Erstbegegnung zwischen ihnen und Flüchtlingen aus Lüdinghausen und Seppenrade. „Es soll ein ganz besonderes Projekt in dieser Jahrgangsstufe werden, da wir gemeinsam ein Theaterstück entwickeln und aufführen werden“, erläutert Frau Wever. [Zur KuMuDas Seite]

Auf der Flucht sein - Ausstellung in der Wolfhelmschule-Gesamtschule zum Thema „geflohen, vertrieben – angekommen!?“

Das Thema Flucht und Vertreibung ist aktuell wie eh und je. Jeder hat die Bilder der vergangenen Monate vor Augen: Tausende von Menschen aus Krisengebieten im Nahen Osten und Afrika, nehmen die gefährlichsten Wege auf sich, um in Europa ein besseres Leben zu führen. Mit genau diesem Thema beschäftigt sich derzeit die Wolfhelm-Gesamtschule.

[Zur Ausstellungsseite]

Nächster Abzweig Uni?

Ob der nächste „Abzweig“ in der Vita der Olfener Gesamtschüler nach dem Abitur die Universität sein wird, steht zwar in der Jahrgangsstufe 12 bei vielen noch nicht fest, dennoch konnten sie sich am Hochschultag der Uni Münster schon einmal einen sehr guten Eindruck verschaffen,“ meint Studien- und Berufskoordinator Bert Baesgen ... [weiterlesen]

Neue Referendare an der Wolfhelmschule

Am 14.11. werden unsere neuen Referendarinnen Stephanie Würz (Deutsch / ev. Religion), Maike Wolffram (Mathematik / Sozialwissenschaften) und Carolin Holtmann (Mathematik / Biologie) ihr Referendariat an unserer Schule beginnen. Wir begrüßen sie herzlich und wünschen allen dreien einen guten Start an unserer Schule.“ [Personalveränderungen]

 

Reisebericht zur LK-Fahrt nach Wien

Es begann der altbekannte Kampf um die coolen Plätze ganz hinten im Bus. Mr. Rehrmann und sein Komplize Horstmann überließen diese Plätze freundlicherweise den Schülern, obwohl ihre Coolness natürlich unangefochten ist. Es geht los. ... Knapp 13 Stunden Fahrt stehen den Schülern bevor, versüßt mit Gesangseinlagen ... [weiterlesen]

Schüler des 7. Jahrgangs erhalten das ECDL-Base Zertifikat
Seit vielen Jahren bietet die Wolfhelmschule den Schülern den Computerführerschein an, diesmal gab es jedoch eine Premiere. Erstmalig  erwarben 32 Mädchen und Jungen der siebten Klasse das ECDL – Base - Zertifikat, bei dem sie die vier Module Textverarbeitung (Word),  Präsentation (PowerPoint),  Computer Grundlagen und Online Grundlagen absolviert haben. [Zur ECDL-Seite]

Bericht zu dem Besuch des KZ Theresienstadt

Im Rahmen ihrer Studienfahrt im Oktober 2016 besuchten Schüler und Schülerinnen des Jahrgangs 13 unserer Schule die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Theresienstadt in Tschechien. Hier ein kurzer Bericht über ihre Eindrücke.
[Zum Bericht]

Das Schulradio geht in die heiße Phase

Das Schulradio nimmt langsam Gestalt an. Nach langen Überlegungen und Diskussionen haben die Schüler und Schülerinnen der Radio AG sich auf ein Logo sowie einen Namen geeignet. Das Logo sowie der Name werden nach den Herbstferien auf der Scheibe des Regieraums sichtbar werden.
[Zum Schulradio]

Grüße aus Amsterdam
Die Schüler und Schülerinnen des Leistungskurses Sozialwissenschaften erkunden mit viel Freude die wunderschöne Stadt Amsterdam. Bei richtigem Urlaubswetter sind sie in der Altstadt und auf den wunderschönen historischen Grachten unterwegs.

 

Cambridge-Zertifikate KET und PET verliehen

Erneut hat sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern  unserer Schule  vor den Sommerferien an den Cambridge-Prüfungen Key English Test und Preliminary English Test beteiligt und diese erfolgreich bestanden.

Sie erhielten zu Beginn des neuen Schuljahres ihre Zertifikate aus den Händen von Herrn Seiler.
[Zur Cambridge-Seite]

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]

Bewerbungstraining und Bewerbungschreiben im BOB+

Wir freuen uns aus dem Kreise der Elternschaft nach den Herbstferien weitere Unterstützung für unsere Angebote zur Lebens- und Berufsplanung zu erhalten. Ab sofort können unsere Schülerinnen und Schüler jeden Donnerstag in der Mittagspause ins BOB+ kommen und dort Unterstützung abrufen. [weiterlesen]

Mein Aufenthalt in der JuniorAkademie Königswinter

Im Frühjahr 2016 sprach mich mein Klassenlehrer Herr Lücking an, ob ich Interesse zur  Teilnahme an der Junior Akademie NRW hätte. Bei dieser Akademie handelt es sich um ein außerschulisches, zehntägiges  Programm zur Förderung von Schülerinnen und Schülern der 8. und 9. Klasse.  [weiterlesen]

Neue SchülersprecherInnen gewählt

In seiner ersten Sitzung hat der Schülerrat der Olfener Gesamtschule sein bisheriges SV-Team in vollem Umfang bestätigt. So ist die neue auch die alte Schülersprecherin: Michelle Rottmann aus der 12 (auf dem Bild 1.v. l.). Als ihre Stellvertreter wurden ebenfalls aus der 12 Michelle Petrich (2.v.r.) sowie Tim Habicht aus dem 11. Jhg. (3.v.l.) und Mette Woidtke (3.v.r.) aus der 9.3 wieder gewählt. [mehr]

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]

Jule Hake ist sechsfache Deutsche Juniorenmeisterin

„Das ist ja schon eine mehr als außergewöhnliche Leistung, wenn man sechsfache Deutsche Juniorenmeisterin wird“, freut sich Schulleiterin Anne Jung über die tolle Leistung von Jule Hake, die die gymnasiale Oberstufe der Olfener Wolfhelmschule besucht. Jule Hake hatte nach den Sommerferien in den verschiedensten Disziplinen des Kanurennsports sechs Meisterschaften und eine Silbermedaille in Brandenburg eingefahren. [weiterlesen]

Exkursion in das Müllverbrennungskraftwerk

Am 06.09.2016 unternahm die Klasse 6.2 eine Exkursion in das Müllverbrennungskraftwerk Herten. Die Exkursion fand passend und parallel zum Thema "Dem Müll in Deutschland auf der Spur – (k)ein Umweltproblem?!" im Fach Gesellschaftslehre statt. Die Schülerin Emma hat einen Kurzbericht zur Exkursion geschrieben. [Bericht, Bildergalerie]

 

Olfen goes Radio

Seit Beginn des Schuljahres wurde der Wunsch einer großen Zahl der SchülerInnen umgesetzt und es gibt an unserer Schule (wieder) ein Schulradio. Die SuS des jetzigen 7. Jahrgangs hatten die Möglichkeit im Rahmen ihrer AG-Schiene das Schulradio anzuwählen und somit von der ersten Minute mit dabei zu sein. [weiterlesen]

Buspaten im Schuljahr 16/17

Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder neue Buspaten an der Wolfhelmschule. Wer sich über die Buspaten informieren möchte, findet hier den Link zur passenden Seite.

Neuer Kollege und neue Kollegin sowie neue stellvertretende Schulleitung an der Wolfhelmschule

Der Kollege Dr. Christian Bergen (Fächer: Geschichte, Erdkunde)  und die Kollegin Eva Neumann (Fächer: Religion und Latein) und Robert Adam (stellvertretender Schulleiter) haben in diesem Schuljahr ihren Dienst aufgenommen. Wir freuen uns über die Verstärkung und wünschen einen erfolgreichen Start!

Schulbeginn Schuljahr 2016/2017

Am Mittwoch, dem 24.8. starten wir in das neue Schuljahr. Der Unterricht beginnt wie gewohnt um 7.45 Uhr.

Für unsere neuen Schüler und Schülerinnen in der Jahrgangsstufe 5 beginnt das neue Schuljahr auch am Mittwoch, aber erst um 10.00 Uhr im Forum unserer Schule.

In diesem Jahr muss leider der Einschulungsgottesdienst ausfallen, da die Kirche renoviert wird. Wir freuen uns auf euch!

AG-Angebote online

Sehr geehrte Eltern des 7. Jahrgangs, hier finden Sie die aktuellen Angebote der Arbeitsgemeinschaften für den 7. Jahrgang im ersten Halbjahr 2016 / 17  zur Orientierung und Beratung mit Ihren Kindern. Sollte sich Ihr Kind bereits für den ECDL entschieden haben, braucht es nicht zu wählen. Viel Erfolg dabei [Zum Angebot]

Peter Klam (Didaktischer Leiter)

Abschied von Kolleginnen und Kollegen nehmen!

Abschied nehmen musste das Kollegium am letzten Schultag von 5 Lehrerinnen und Lehrern und der stellvertretenden Schulleiterin. Herr Rühlmann hat unsere Schule in Richtung Haselünne verlassen, um dort näher bei der Familie und seinem Heimatort wohnen und leben zu können; dies  gilt auch für Herrn Graf, der nach Castrop zieht. Herr Illberger, Frau Causarano, Frau Goerigk und Frau Heitkötter sind in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. [weiterlesen]

Abschiedsgruß

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit dem Ende des Schuljahres 2015/2016 möchte ich mich als stellvertretende Schulleiterin von Euch/von Ihnen verabschieden.

Seit April 2002 war ich an der Wolfhelmschule tätig und habe in diesen Jahren viele Menschen kennen gelernt, mit ihnen zusammen gearbeitet und Gespräche  führen können. [Zum gesamten Abschiedsgruß]

 

Wolfhelmschüler zum ersten Mal beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Zum erste Mal haben Schüler der Wolfhelmschule am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen. Zusammen mit ihren Zeugnissen nahmen (v.l.) Sarah Lendermann (8.2), Nico Wanda (8.2), Mette Woidtke (8.3) und Kim Kösters (8.3) ihre Teilnahmeurkunden entgegen. [weiterlesen]

Teilnahme am ShakePics Wettbewerb

Das Profilprojekt Englisch bestehend aus Schülern und Schülerinnen der Klassen 10.3 und 10.4 und Frau Czeczka hat in diesem Jahr zum ersten Mal am vom Cornelsen Verlag ausgeschriebenen ShakePics Wettbewerb teilgenommen. [weiterlesen, Videobeiträge]

Alles selbst organisiert

Lara und Giuliana aus der neunten Jahrgangsstufe stehen am Rand, etwas zurück mit Abstand zur Bühne. Gleich beginnt ein Schulhofkonzert. Sie glauben, dass Schulleiterin Anne Jung das alles organisiert hat. Stimmt aber gar nicht: Es waren ihre Mitschüler. „Backyards Schulhofkonzerte“ hieß das Projekt. So kam es wirklich dazu. [weiterlesen]

Teilnahme der SV an der Fotoaktion von Pro Asyl

 „Gar keine Frage. Da machen wir natürlich mit“, war sich Michelle Petrich (Bildmitte), eine der Schülersprecherinnen der Gesamtschule sofort sicher, als sie von der Aktion von PRO ASYL auf dem Olfener Marktplatz hörte. „Wir wenden uns ja auch in den jährlich wiederkehrenden Projekten im Rahmen von „Schule ohne Rassismus“ und im Schulalltag gegen jegliche Form von Rassismus und für Menschlichkeit und Toleranz“, so Michelle Petrich weiter. [weiterlesen]

Schulschachmeisterschaft 2016

Die diesjährigen Schulschachmeister der Gesamtschule Olfen sind gekürt. Die Schulschachgruppe um ihre Lehrerin Frau Stompel hat auch in diesem Schuljahr die jährliche Meisterschaft organisiert. Über mehrere Wochen wurde in der Mittagspause in der Bibliothek gespielt. Die Spiele waren oft so spannend, dass sich auch zahlreiche Zuschauer einfanden. [weiterlesen]

Wolfhelmschüler mit Top-Ergebnissen bei Deutschlands  größtem Schultriathlon
Schwimmen, Radfahren, Laufen, das sind die drei Disziplinen, beim Lippe Schultriathlon, der am Freitag, dem 10. Juni 2016 in Haltern am See stattfand. Knapp 2000 Schüler von 20 Schulen aus Haltern und dem Kreisgebiet waren bei der 12. Auflage am Freibad Aquarell und an der Stausee-Kampfbahn dabei. Auch die Wolfhelmschule aus Olfen war mit 35 Kindern aus den Klassen 5 und 6 vertreten. [weiterlesen]

Schulmannschaft Rudern

Premiere für die Wolfhelmschule - zum ersten Mal nahmen fünf Sportlerinnen und Sportler der Gesamtschule Olfen an der Landesregatta bzw. den Landesmeisterschaften im Rudern teil. Der Wettkampf, bei dem Schulen aus ganz NRW gegeneinander antraten, fand am 28. und 29. Juni 2016 auf dem Baldeneysee in Essen statt. [weiterlesen]

10er Entlassfeier 2016

Die Pflanzen sind gewachsen. Sie hatten sich besonders fein herausgeputzt für ihren großen Tag. Eltern und Geschwister waren gekommen, um im Forum den feierlichen Abschied der 10er Jahrgänge der Wolfhelm Gesamtschule mitzuerleben. Schülervertreterin Laura Cornelsen gab zu „es hat sich gelohnt, die Stunden hier abzusitzen“. [weiterlesen]

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]

„Bili“ startet erfolgreich in die erste Phase

41 motivierte Schülerinnen und Schüler des aktuellen 5. Jahrgangs haben in diesem Schuljahr den ersten bilingualen Zweig an der Wolfhelmschule eröffnet. Zwei Vorbereitungskurse mit je 20 und 21 Kindern begannen im Februar 2016 ihre Arbeit. [weiterlesen]

Challenge accepted!

Der bilingualen Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 haben es gewagt und an einem ersten Fremdsprachenwettbewerb, dem „Big Challenge-Contest“ mit großem Erfolg teilgenommen.  40 Kinder stellten sich am 03. Mai der anspruchsvollen Sprachprüfung. Die Ergebnisse kamen Anfang Juni und begeisterten sowohl die Kinder selbst [...] [weiterlesen]

Abiturfeier 2016 stand unter dem Motto „Traumpfade-LABIrinth“

 „Traumpfade-LABIrinth“- so lautete das Motto der Entlassfeier der Abiturienten der Wolfhelmschule-Gesamtschule in Olfen. Am Samstagmorgen starteten sie mit einem Gottesdienst in der St. Vitus Kirche in Olfen. Im Anschluss folgte die feierliche Entlassfeier im Forum der Gesamtschule. [weiterlesen]

Gut gelandet!

Nach  14 Stunden Reise in diversen Verkehrsmitteln, einem ganz im Sinne der EM sportlich gestaltetem Aufenthalt im Flughafen Madrid und einer kleinen Unterrichtseinheit zu Gewächshäusern aus Sicht des fliegenden Propellermaschine-Klassenzimmers, wurden unsere SchülerInnen von ihren Gastfamilien herzlichst am Zielflughafen Almería empfangen. [in Kürze mehr]

 

Siegerehrung des Känguru- und Pangea - Wettbewerbs 2016
„Taps, der Hundertfüßer, möchte an jedem seiner 100 Füße Schuhe haben. Er besitzt schon 40 Paar Schuhe. Wie viele Schuhe muss er noch kaufen? (Känguru 2016 – Klassenstufe 5 und 6).“
Viele Schülerinnen und Schüler der Wolfhelmschule haben vor einigen Wochen diese Aufgabe beim diesjährigen Känguru-Wettbewerb richtig gelöst [...]. Am Montag konnten  dann  die Sieger beider Wettbewerbe  geehrt werden. [weiterlesen]

Verleihung des Musikförderpreises

Zum ersten Mal gab es einen Musikwettbewerb mit einem Musikförderpreis in Olfen. Gemeinsam suchten die Wolfhelmschule- Gesamtschule der Stadt Olfen und der Kunst- und Kulturverein (KuK) junge Musiker, die sich trauten, vor Publikum aufzutreten. Solo oder im Ensemble, das blieb ihnen überlassen. Eine Jury aus Musiklehrern, Instrumentalpädagogen und sachkundigen Menschen hatte Anfang Juni die Qual der Wahl. [weiterlesen]

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]

Musikalischer Klangzauber an der Wolfhelmschule
Angefüllt mit den Klängen von Klavier, Gitarre, Harfe, Cello, Saxophon, Trompete und anderen Musikinstrumenten war die Wolfhelmschule am Freitag. Schülerinnen und Schüler der Schule, aber auch Schüler der Musikakademie Olfen spielten auf und beteiligten sich am ersten Musikwettbewerb an unserer Schule. Gespannt erwarten nun alle die Vorstellung der Sieger am Samstag, dem 11. Juni im Forum der Schule. [weiterlesen]

 

Buspaten der Wolfhelmschule erhalten Preis

Im Rahmen des Jugendsozialpreises 2016 des Lions Clubs Lüdinghausen wurden unsere Buspaten für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. Bei einer Feierstunde am 21. April 2016 stellten einige unserer Buspaten das Projekt der anwesenden Jury vor. Ihr Engagement wurde mit einem Preis von 500,- Euro belohnt. [weiterlesen]

Schulradio an der Wolfhelmschule

Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben sich mehrheitlich für die Einführung eines Schulradios an unserer Schule ausgesprochen. Die notwendigen u.a. technischen Anschaffungen für das Schulradio werden vollständig aus den Geldern des Schülerhaushalts finanziert.
[weiterlesen]

6. Jahrgang erlebt sonnigen Tag im Archäologischen Park Xanten

Die Klassen des 6. Jahrgangs besuchten am Donnerstag, dem 21.04. den Archäologischen Park in Xanten. Das Freilichtmuseum ermöglichte bei strahlendem Sonnenschein einen spannenden Ausflug in die römische Geschichte. [Bericht]

 

Schüler-unterrichten-Schüler

„So ein tolles Projekt wie an der Olfener Gesamtschule würden wir bei uns auch gerne installieren“,  zeigte sich die SV-Lehrerin Annika Hermes von der Gesamtschule in Wulfen beeindruckt, nachdem sie sich mit ihrer kleinen Delegation ein Bild über das von der Olfener Schülervertretung (SV) entwickelte Konzept „Schüler-unterrichten-Schüler“ gemacht hatte. [weiterlesen]

Wege nach dem Abitur

Gleich mit drei Berufsberatern waren Vertreter des Arbeitsamtes Dülmen/Coesfeld in der Olfener Gesamtschule, um den knapp 90 Schülern der Jahrgangsstufe 12 berufliche Möglichkeiten nach dem Abitur aufzuzeigen. Bert Baesgen, der Berufs- und Studienkoordinator der Schule, hatte Herrn Bruns, Herrn Busch und Frau Närmann eingeladen, ... [weiterlesen]

Klassenfahrt der Klassen 7.2 und 7.4 zum Ijseelmeer

Viele Grüße vom Ijsselmeer schicken uns die Klassenmitglieder der 7.1. und 7.3.

Wie man unschwer sehen kann ist die Stimmung gut und das Wetter lädt zum Segeln ein.

 

 

 

Meine Teilnahme an dem Seminar in Brüssel des Schülerkollegs International

An den Tagen vom 24. bis 27. Februar 2016 habe ich an einem Seminar des Schülerkollegs International zum Thema „Jugendpartizipation in Europa“ in Brüssel teilgenommen. Diesem Seminar, dass von dem Studentenforum im Tönissteiner Kreis, eines Vereines zur Förderung von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, veranstaltet wurde [...] [weiterlesen]

Wolfhelmschule beim regionalen Vorlesewettbewerb vorne mit dabei

Am 15.02.2016 fand in Dülmen der regionale Vorlesewettbewerb statt. Ende November hatte sich Lavinia Lackmann (6.4) im schulinternen Wettbewerb durchgesetzt und durfte die Wolfhelmschule in Dülmen vertreten. Dabei musste sie gegen Sechstklässler aus dem gesamten Kreis Coesfeld antreten. Mit einem beachtlichen 4. Platz landete sie weit vorne und verpasste nur knapp einen Podiumsplatz. [mehr]

Klassenfahrt des 5. Jg. zum Sorpesee

Mit diesem ersten Bild sendet die Jahrgangsstufe 5 und die begleitenden Lehrer viele Grüße vom Sorpesee aus Sundern. Wir sind gut angekommen und genießen zusammen die ersten gemeinsamen Stunden. Das erste Mittagsessen hat richtig gut geschmeckt. Gleich starten wir mit unserem Programm.

Kunstprojekt "Musik an – Welt aus" / Wolfhelmschüler stellen im Olfonium aus
Musik an – Welt aus: "Und dann einfach mal abschalten", sagt die 18-jährige Jessica. Kurz vor dem Abitur hat der Kunstkurs der 13. Jahrgangsstufe der Wolfhelmschule ein Projekt auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann. Es ist zu sehen – ab dem 25. Februar im Olfonium an der Neustraße.
[mehr, Ausstellungsseite]

ECDL als Zusatzqualifikation sehr gut angenommen
60  Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 haben 2 Module des Europäischen Computer-Führerscheins (ECDL) mit sehr guten  Ergebnissen bestanden. Am Freitag nahmen die glücklichen Absolventen aus den Händen ihrer LehrerInnen Frau Baesgen, Herrn Noske, Herrn Rehrmann und Frau Wehrmann ihre vorläufigen Zertifikate entgegen. [weiterlesen]

Big Band im Schulleben angekommen!

Die Big Band ist aus dem schulischen Leben  nicht mehr fortzudenken. Innerhalb kürzester Zeit hat sie sich einen festen Platz im Schulleben erspielt. Auf vielen schulischen Veranstaltungen tritt sie mittlerweile auf. Sei es am Tag der offenen Türen oder bei Entlassfeiern im Jahrgang 10 und 13 oder auch an musikalischen Nachmittagen.
[Auftritte]

Neues Bild des Monats

Für das Bild des Monats wählt unsere Kunstlehrerin Frau Mette aus allen im Kunstunterricht entstandenen Werken eine besonders gelungene Schülerarbeit aus. Diese kann dann nicht nur auf unserer Homepage sondern auch an der Wand neben unserem Schulbüro betrachtet werden. [Link]