News-Archiv III

SV-Nachhilfebörse online

Die seit einem halben Jahrzehnt an der Olfener Gesamtschule gut angenommene Nachhilfebörse ist ab sofort „online“ auf der Schulhomepage einsehbar, so dass sich Eltern wie SchülerInnen jederzeit darüber informieren können, wer in welchen Fächern an welchem Ort Nachhilfe erteilt. [Link]

Anmeldeverfahren zum Instrumental- und Gesangsunterricht

Liebe Eltern und Schüler/innen der Jahrgangsstufe 5!

Aktuell läuft das Anmeldeverfahren zum Instrumentalunterricht an unserer Schule. Anmeldungen [Link] sollten möglichst bis spätestens 14. November eingehen. [weiterlesen]

Radio zum Anfassen – Schnuppertag für die Klasse 6.1

Wie Radio funktioniert durfte die Klasse 6.1 der Wolfhelmschule im Oktober erleben. Zusammen mit den Klassenlehrern G. Stimberg und  C. Roring nahmen sie an dem Projekt „Schnuppertag Radio“ von Exlex und der Landesanstalt für Medien NRW teil. [weiterlesen]

Ganztagsschule – welchen Vorteil bringt das?

Viele Eltern von Viertklässlern stehen jetzt vor der Frage, ob sie ihr Kind in der weiterführenden Schule an eine Ganztagsschule oder eine Halbtagsschule anmelden.

Jörg Schönfelder vom Kinderbarometer ging dieser Frage an unserer Schule nach. Er interviewte die Schüler Yannick und Luca und Bernd Herrmann, den didaktischen Leiter der Wolfhelmschule.

Hier das Interview:

¡Viva la cultura! Spanische Austausch-SchülerInnen an der Wolfhelmschule

Am Donnerstag, den 23. Oktober landen die spanischen Austausch-SchülerInnen aus Almería gegen 10 Uhr in Münster und verbringen den ersten Tag in den Familien. Es besuchen uns vom 23. – 31. Oktober 16 Schülerinnen und Schüler unserer Partnerschule I.E.S El Argar sowie zwei begleitende Lehrpersonen, Javier Jodar und Jesús Martín. [mehr]

Hip-Hop-Aufführung begeistert in der Mittagspause

Die Anlage im Forum unserer Schule bebte unter den Hip-Hop-Beats, die Jenny Schmölzing und ihre drei Mittänzerinnen  aufgelegt hatten. In Kooperation mit dem Jugendzentrum Olfen hatte Julius Schumacher der Schule das Angebot einer Vorführung in der Mittagspause gemacht. [weiterlesen]

Erstes Ehemaligentreffen der Abiturienten/innen der Wolfhelmgesamtschule Olfen

In den nächsten Tagen erhalten ca. ehemalige  600 Abiturientinnen und Abiturienten der Wolfhelmgesamtschule eine Einladung zu einem großen Ehemaligentreffen der Jahrgänge 2000-2014.

„Das Wiedersehenstreffen findet zwar erst am 22.08.2015 in der Schule statt, wir wollen aber möglichst alle erreichen, sei es in Seppenrade oder in Australien“, so die Koordinatorin des Treffens , Cordula Bahn, Lehrerin an der Gesamtschule. Die Einladungen werden an die Heimatadressen der Ehemaligen versandt, anmelden kann man sich aber bereits jetzt auf der Homepage der Schule.

Die Eltern werden gebeten die Briefe weiterzuleiten, falls Ihre Kinder nicht mehr im direkten Umfeld wohnen. [weiterlesen]

Schulsanitätsdienst stellt sich vor

Unser Schulsanitätsdienst besteht aus Schülerinnen und Schülern ab dem 8. Jahrgang, die fachkundig sind und in Kooperation mit dem DRK Olfen zu Ersthelfern ausgebildet wurden. Das Schul-Sanitäts-Team übernimmt die Erstversorgung an unserer Schule. [weiterlesen]

 

Day of Song

Im Rahmen des „Day of Song“ findet in der Wolfhelmschule Olfen am Donnerstag, dem 25.09. in der Zeit von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr ein Konzert unter dem Motto „Sing Schule“ statt. [weiterlesen]

Offenes Angebot stellt sich vor
Offene Angebote sind, wie der Name schon sagt, schulische Angebote in der Mittagsfreizeit, die die Schülerinnen und Schüler wahrnehmen können aber nicht müssen – deshalb offen. Sie werden in der Regel von Lehrerinnen und Lehrern betreut. [weiterlesen]

Lena Dorweiler erneut zur Schülersprecherin gewählt

Lena Dorweiler aus der Jahrgangsstufe 12 ist erneut zur Schülersprecherin für das laufende Schuljahr 2014/15 gewählt worden. Tamara Best, Pia Schulz und Jesse Stellmach sind ihre Stellvertreter. [weiterlesen]

Bildergalerie online

Die Bildergalerie der Wolfhelmschule ist nun online. Viele Bilder von Veranstaltungen, Ausflügen und mehr werden hier in Zukunft online gestellt. [Link]

Besuch der Zeche Zollverein in Essen

„Wir konnten uns natürlich einen Besuch auf der Zeche Zollverein mit einer derart gut gemachten Ausstellung zum 1. Weltkrieg für unsere Gesamtschüler nicht entgehen lassen“, meint Bert Baesgen, der den lehrreichen „Unterrichtsgang“ gleich für 3 Klassen der Jahrgangstufe 9 organisiert hatte. [weiterlesen]

Netbookprojekt interessiert jetzt auch die Deutsche Akademie für pädagogische Führungskräfte

Am Donnerstag, den 4.09.2014, stellten Schulleiterin Anne Jung, der didaktische Leiter Bernd Herrmann und Abteilungsleiter Peter Klam das Netbookprojekt der Wolfhelmschule auf einer Fortbildungsveranstaltung der Deutschen Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF) in Dortmund vor. [weiterlesen]

 

Sekretariat wieder komplett besetzt

Wir freuen uns, dass unser Sekretariat wieder komplett besetzt ist, und begrüßen unsere zwei neuen Sekretärinnen, Frau Pointner und Frau Sonntag, recht herzlich.

Dem erweiterten Sekretaritatsteam mit Frau Bäcker, Frau Pointer und Frau Sonntag wünschen wir einen guten gemeinsamen Start. [Link zum Sekretariat]
 

Schulbrief online

Wie schon gewohnt, möchten wir Sie zu Beginn des 1. Schulhalbjahres im Schulbrief über wichtige Daten, Termine, Ereignisse aus unserem Schulleben – im Rückblick und Vorausblick - informieren. [Link]

Die „alte“ Bücherei mit „neuem“ Gesicht

Seit Beginn des Schuljahres erstrahlt die Schulbücherei der Wolfhelmschule in neuem Glanz. Dank einer Fördersumme der Gelsenwasser AG im Rahmen des Projektes „von klein auf“, dem Engagement und den Ideen der Schüler und Schülerinnen der Bücherei AG unter der Leitung von Frau Bildheim sowie der Zusammenarbeit mit der Schulleitung ließ sich das Projekt verwirklichen. [Bildergalerie]

The Big Challenge 2014

Zum ersten Mal haben in diesem Jahr am 13. Mai 35 Schüler und Schülerinnen der Profilprojekte Englisch am Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teilgenommen.

In diesem galt es sein Wissen von englischen Vokabeln, Grammatik, Aussprache und Landeskunde unter Beweis zu stellen. [weiterlesen]

Bob+

Zur Berufswahlvorbereitung haben 25 Schülerinnen und Schüler der Wolfhelmschule die WWU Münster besucht. “Wir haben mit der frühzeitigen Studienorientierung in den vergangenen Jahren insgesamt gute Erfahrungen gemacht“, weiß Bert Baesgen, der für die Studien- und Berufsorientierung in der Sekundarstufe II der Wolfhelmschule zuständig ist zu berichten. [weiterlesen]

Wolfhelmschule zum 5. Mal am Start beim größten deutschen Schultriathlon

Schwimmen, Radfahren, Laufen, das sind die drei Disziplinen, beim Lippe Schultriathlon, der am Freitag, dem 13. Juni 2014 in Haltern am See stattfand. 1855 Schüler von 20 Schulen aus Haltern und dem Kreisgebiet waren bei der 10. Auflage am Freibad Aquarell und an der Stausee-Kampfbahn dabei. [weiterlesen]

Klasse 8.3 gewann 350 Euro bei  Be Smart – Don`t Start 

Im letzten Schuljahr nahm unsere Klasse zum zweiten Mal am Nichtraucher-Wettbewerb Be Smart – Don`t Start teil. Er wendet sich besonders an die Klassen 6 bis 8. In ganz Deutschland beteiligten sich ca. 240.000 Schülerinnen und Schüler. [weiterlesen]

Wolfhelmschule erobert Naturbad
Es war schon ein ordentliches Gedränge, als am Mittwoch, den 2.7.2014 knapp 500 Schüler des 5., 6., 7., 8. und 12. Jahrgangs vor dem Eingangstor des Naturbads standen. Aber der Wettergott spielte mit und so genossen die Schülerinnen und Schüler unserer Schule das Olfener Naturbad in vollen Zügen. [weiterlesen]

 

Ein Hoch auf uns - Abiturienten der Wolfhelm-Gesamtschule verabschieden sich mit einem Lied

Mit dem Chor der Abiturientia endete am Donnerstag die Abiturfeier an der Wolfhelm-Gesamtschule. „Ein Hoch auf das, was vor uns liegt, ein Hoch auf uns, jetzt und ewig“, schallte es im Forum.

Teilweise mit Tränen in den Augen verließen die Abiturienten die Bühne. Es waren Tränen des Abschieds, aber auch der Freude, die Schulzeit erfolgreich beendet zu haben. [Bildergalerie]

 

10er Abschluss

Im Leben junger Menschen gibt es wohl nicht viele Momente, in denen es angebracht ist, sich in der Schule möglichst chic zu kleiden. Da muss schon was ganz Besonderes passieren. So wie gestern.

Da gab es nämlich Abschlusszeugnisse für den zehnten Jahrgang der Wolfhelm-Gesamtschule. [weiterlesen]

 

Die Zeichen stehen auf Mitbestimmung in der Wolfhelmschule. Es geht um 6000 Euro. Geld, über dessen Verwendung die Schüler selbst entscheiden sollen. Das Projekt Schülerhaushalt (wir berichteten) ist mit dem gestrigen zweiten Wahlgang in die heiße Phase gestartet. [weiterlesen]

Profilprojekt Englisch in London und Luton unterwegs

Das Profilprojekt Englisch der Jahrgangsstufe 9 war vom 31.04.- 04.05. in London und Luton unterwegs. [Hier] ein von den Schülern verfasster Reisebericht.

Auf den Spuren der Geschichte Olfens

Stolz und mit Freude präsentierten die Schüler des Projektkurses Geschichte unter der Leitung von Herrn Rühlmann ihre Projekte zur Geschichte Olfens den Schülerinnen und Schülern aus der Mittel- und Oberstufe, sowie interessierten Lehrern. [weiterlesen]

Poetry Slam-Workshop an der Wolfhelmschule

Die Deutschlehrerinnen der Jahrgangsstufe 11 haben mit den Schülern und Schülerinnen einen Poetry Slam-Workshop durchgeführt. Am 16. Juni 2014 fand die Veranstaltung in den Räumen der Schule statt. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit  WortLautRuhr und Sebastian23, Sulaiman Masomi, Bülent Demirtas und Dalibor Markovic statt. [weiterlesen]

Wolfhelmschule verabschiedet Hausmeister-Ehepaar Elisabeth und Heinz Althoff

Was gestern Nachmittag in der Wolfhelmschule geschah, war nichts weniger als das Ende einer Ära. Nach 23 Jahren verabschiedet die Schulgemeinde Elisabeth und Heinz Althoff in den Ruhestand. [weiterlesen]

 

Schüler der Big Band und Juniorenband der Wolfhelmschule Olfen besuchen Musikmesse

Um 6.30 Uhr stehen die meisten Gesamtschüler normalerweise erst auf, doch am Mittwochmorgen trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Junior- und der Big Band der Wolfhelmschule bereits an ihrer Schule, um mit ihren Begleitern Stephan Hortebusch (Big Band Leiter und Saxophonlehrer) und Werner Bauer (Musikkoordinator und Junior Band Leiter) mit dem Bus zur Musikmesse nach Frankfurt am Main zu fahren. [weiterlesen]

 

Die Zeichen stehen auf Mitbestimmung an der Wolfhelmschule

Es geht um 6000 Euro. Geld, über dessen Verwendung die Schüler selbst entscheiden sollen. Das Projekt Schülerhaushalt (wir berichteten) ist mit dem gestrigen zweiten Wahlgang in die heiße Phase gestartet. Eine Dönerbude, Spinde für die schweren Bücher oder doch eher eine Pommesbude – weit über 80 Vorschläge machten die Wolfhelmschüler für die Verwendung des Geldes. [weiterlesen]

Die ersten Takte - Erste Probe der Big Band der Wolfhelmschule war für alle Beteiligten aufregend

Mitten im Chaos steht Stephan Hortebusch und behält die Ruhe und den Überblick: „Wo ist der Marius? Wo ist denn der Bassist?“, fragt er für die erste Orientierung in die Runde aus über zwanzig Musikern.

Bei der ersten Probe der neu gegründeten Big Band der Wolfhelm-Gesamtschule dauert es am Mittwochnachmittag einen Moment, bis die ersten Töne erklingen. [weiterlesen]

Skifreizeit an der Wolfhelmschule - wieder voller Erfolg

Bester Laune sind die 39 Schülerinnen und Schüler des Skiprojekts der Wolfhelmschule -Gesamtschule der Stadt Olfen aus Sedrun in der Schweiz zurück in der Heimat.

Eine Woche lang waren die schneebegeisterten Schülerinnen und Schüler  des 8. Jahrgangs mit ihren Lehrern in den Schweizer Alpen zum Skifahren. [weiterlesen]

 

Siegerehrung des Känguru-Wettbewerbes 2014

Auch in diesem Jahr hat die Wolfhelmschule Olfen wieder erfolgreich am Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Insgesamt nahmen 177 Schüler unserer Schule  an dem Mathematik-Wettbewerb teil. 

Am Montag, den 26. Mai 2014 wurden die Sieger im Forum der Wolfhelmschule geehrt. Der Didaktischer Leiter Bernd Herrmann hatte die ehrenvolle Aufgabe  die besten Schüler unsere Schule zu küren. [weiterlesen]

Frühlings Erwachen

Die Jahrgangsstufe 10 der Wolfhelmschule – Gesamtschule der Stadt Olfen, stellt das Theaterstück „Frühlings Erwachen“ frei nach Frank Wedekind vor. In den letzten zwei Jahren hat das Profilprojekt Kumudas das dramatische Theaterstück über die Themen „Liebe, Sexualität, Suizid, Konflikte mit den Eltern, Ungerechtigkeiten in der Schule, Freundschaft und das Erwachsenwerden“ entwickelt und umgesetzt. [weiterlesen]

Stadtratsmitglieder aus Olfen stellen sich vor

Am Donnerstag, den 22 Mai 2014 stellten sich drei Vertreter des Olfener Stadtrates, Herr Danielcyk, Frau Linau und Frau Naujoks  Schülern des  10. Jahrgangs unserer Schule vor und standen ihnen Rede und Antwort.
Sie beantworteten Fragen der Schüler  zu  verschiedensten  Themen, wie z.B. der Finanzlage der Stadt Olfen, den  Aufgaben des Stadtrates , den  politischen Entscheidungen für bestimmte „Zielgruppen“ und warum man wählen gehen sollte. [weiterlesen]